Äpfel

Äpfel
Äpfel

Kein Obst wird mehr gekauft und verzehrt bzw. verarbeitet als der Apfel. Das Kernobst schmeckt je nach Sorte saftig-süß, mild, herb-würzig, säuerlich oder sehr sauer.

Äpfel - Erntefrisch vom Pfalzmarkt

J Jan
F Feb
M Mrz
A Apr
M Mai
J Jun
J Jul
A Aug
S Sep
O Okt
N Nov
D Dez

Verwendung

In der Küche werden Äpfel sehr vielfältig eingesetzt zur Zubereitung von Kuchen, Aufläufen, Mus oder Saft. Auch Salate können mit Äpfeln verfeinert werden (z. B. Karottensalat). Für jedes Rezept gibt es passende Apfelsorten. In Kuchen lassen sich Sorten die nicht zerfallen oder zu saftig sind, wie Boskoop und Jonagold, am idealsten verarbeiten. Mus und Kompott gelingt am besten mit Sorten die beim Garen ihre Form behalten, wie beispielsweise Elstar und Braeburn. Süße Speisen schmecken mit etwas säuerlicheren Sorten besser. Auf eher süßere Aromen sollte man bei der Zubereitung von pikanten Gerichten zurückgreifen.

Lagerung

Äpfel sind bei Zimmertemperatur etwa eine Woche haltbar, im Kühlschrank je nach Sorte länger.