Dill

Dill (auch Gurkenkraut und Dillfenchel) hat eine leichte bitter-süße Note. Aus Dill können zwei Gewürze gewonnen werden. Die sogenannten „Dillspitzen“ aus den fein gehackten, getrockneten Trieben und Blättern und das „Dillkraut“ aus den dunkelgrünen ausgewachsenen Pflanzenteilen.

Dill
Dill

Dill – Erntefrisch vom Pfalzmarkt

J Jan
F Feb
M Mrz
A Apr
M Mai
J Jun
J Jul
A Aug
S Sep
O Okt
N Nov
D Dez

Verwendung

Dillkraut lässt sich ideal für eingelegtes Gemüse verwenden. Die Dillspitzen eignen sich als Gewürz für Soßen und Dips.